Vermisse dich mal wieder

Gerade sitze ich hier und vermisse dich mal wieder. Wünsche mir so, dass du bei mir bist. Hier neben mir auf meinem Sofa sitzt und mich einfach nur in den Arm nimmst und wir uns einkuscheln und alles einen Moment vergessen, und nur wir sind, so wie wir sind.

Denke an dich

Dann denke ich an dich und über dich nach. Denke an alles das du für mich getan hast, soviel, das ich niemals zurück geben kann. Ich liebe dich, aus 1000 Gründen. Erinnere mich, an 1000 Augenblicke, die mich so unendlich glücklich machen und an denen ich mich festhalte, bis ich dich wieder seh.

Manchmal

Manchmal wüsste ich gerne was du denkst und ob ich mir sicher sein kann oder es einfach gut ist ein wenig zu zweifeln. Manchmal wäre ich mir gerne sicher, weil das Unsichere nicht meins ist. Manchmal würde ich mich gerne freuen und meiner Hoffnung alles geben. Manchmal wäre ich mir gerne sicher.

Immer wenn

Immer wenn ich an Orten bin, an denen wir uns gesehen haben, halte ich  Ausschau nach dir, als ob ich dich her rufen könnte, nur durch den Wunsch dich wieder zu sehen, vielleicht dich sogar anzusprechen. Doch weiß nicht ob ich mich dran zu erinnern, wenn ich dich sehe. Denn ein Blick auf dich und„Immer wenn“ weiterlesen

Meine Stolpersteine

Gerade bin ich etwas verwirrt, meine Gefühlswelt scheint zu passen und hat sich normalisiert. Vielleicht habe ich mich jetzt auch einfach an dieses Chaos gewöhnt, so dass es mich nicht mehr aus der Ruhe bringt. Diese Gefühle bringen mich zum lächeln, das tut gut. Und gegen alle Widerstände ist da einfach eine optimistische Grundeinstellung. Irgendwie„Meine Stolpersteine“ weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.