Kann wieder mal
nicht schlafen.
Denke an dich
und an uns
und an was wird.
Danke dir!
Habe ich das
schon gesagt?
Ich bekomme meine
Gedanken nicht aneinander
und mein Herz
macht sowieso
was es will.

Alleine in Paris

Die Deadlines waren tödlich,
hatte kaum Luft zum atmen.
Hab versucht alles unter
einen Hut zu bekommen,
doch musste kapitulieren, dann.

Hab alles versucht,
durchgeatmet,
meditiert,
doch irgendwann
war es mir zu viel.

Jetzt fährst du einfach
alleine nach Paris,
das verzeihe ich dir nie.

Ein Wort ergab das nächste,
und du hast mich stehen lassen.

Jetzt stehe ich alleine hier
und du bist
alleine in Paris.

Nicht gerade der beste Film mein Leben,
hätte ich nur zwei Sekunden länger
den Mund und nicht aufgemacht,
meine Dämonen waren richtig fies.
Wie weit hätten wir es geschafft?
Ich will ja alles an dir lieben,
doch jetzt stehe hier auf Scherben,
ein uns wird es wohl nicht mehr geben.

Jetzt fährst du einfach
alleine nach Paris,
das verzeihe ich dir nie.

Ein Wort ergab das nächste,
und du hast mich einfach verlassen.

Jetzt stehe ich alleine hier
und du bist
alleine in Paris.

Alleine in Paris.

Habe manchmal das
Gefühl du willst
mich falsch verstehen,
scheiß auf diese neue Leben,
wäre so gerne bei dir.
Bitte bleibe hier bei mir.
Vielleicht können wir es hinkriegen,
Lass uns dran arbeiten,
dann sitz keiner alleine,
sondern wir zusammen hier bei mir.

Oh man

Wie kannst du
nur bei mir bleiben,
nach all der scheiße,
die ich die letzten
16 Jahre gebaut habe.
Wieso ich?
Warum?
Was siehst du in mir,
dass kein anderer sieht?
Ich liebe dich so,
meine Liebe
ist nicht rosa.
Sie tut manchmal weh,
weil ich so
eine Angst habe,
dich nicht
verdient zu haben.
Klar, so ist
es gerade bequem,
du da und ich in
der ersten Reihe
mit Sternchen in den Augen.
Ich habe so eine Angst
meinen besten Freund zu verlieren,
dass ich manchmal einfach
weg rennen möchte und
gar nicht verstehe,
dass ich dich genau
dadurch verliere.
Bitte habe noch Geduld,
diese Frau vom anderen Stern,
versucht sich wie ein
normaler Mensch zu verhalten
und dir die Liebe zu geben,
die du brauchst.
Ich lerne noch.

„Ein Herzschlag
Laut und deutlich zu hör’n
Es hat den ersten Schritt gewagt
Und muss noch so vieles lern‘
Deine Träumerei ist so liebenswert
Gib Deine Träume niemals her
Alles was Dich zurück hält
Ist die Mühe nicht wert“
— Cassandra Steen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.