Gutes Gefühl

Starre auf ein
leeres Blatt Papier,
versuche mein Chaos
zu ordnen.
Vielleicht kann
ich das auch alleine.
Vielleicht kann
ich mir selber zuhören.
Starre auf ein
leeeres Blatt Papier,
versuche meine Gefühle
für dich zu
beschreiben,
um sie logisch
zu begreifen,
aber weiß genau
im selben Moment,
dass das nichts wird.
Es gibt keine Worte dafür,
was du in mir auslöst.
Es gibt keine Worte,
die beschreiben
wie du mich bewegst.
Es gibt keine Worte,
um zu erklären
was du für mich tust.
Es gibt keine Worte,
die meine Gefühle
für dich beschreiben.
Du bist einfach
mein gutes Gefühl,
meine Sternschnuppe
und alles was ich will.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.