Schildbruch

Nachdem wir uns beinah zerstörten,
habe ich meine Gefühle
weggeschlossen,
wollte weder meine Schuld
noch meine Trauer
dadrüber fühlen.
Doch jetzt wo mein Schild
unter einem Lächeln brach,
muss ich auch diese Gefühle
verarbeiten,
doch bin ich bereit dafür?
Bin ich breit
glücklich zu sein,
ohne mich dafür schuldig zu fühlen?
Wäre es gerne,
zu gerne.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.