Entschieden zu träumen

Hab mich
entschieden
zu träumen
auch wenn es
vielleicht nur das ist.
Hab mich
entschieden
mich nicht mehr
über zu analysieren.
Hab mich entschieden
an mich selbst zu glauben
und ich selbst zu sein.
Eine die träumt.
Eine die obskure Wünsche hat.
Eine die denkt und fühlt.
Eine die sich nicht versteckt.
Eine die total verrückt ist.
Aber die eben das total
liebenswert und glücklich macht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.