Ewigkeit

Es kommt mir vor

wie eine Ewigkeit,

es kommt mir vor,

wie aus einem

anderem Leben.

Manchmal vermisse

ich dich noch,

doch versuche

dich zu vergessen.

Ich bin glücklich,

ja das bin ich,

mehr als ich

mir jemals erträumt hätte,

aber wenn ich hier sitze

weiß ich nicht

was ich will.

Will dich

manchmal noch,

will dich oft

nicht mehr,

aber doch zaubert

mir jede Erinnerung

an dich,

ein Lächeln ins Gesicht.

Eine Auge lacht,

ein anderes weint

und ich weiß

einfach nicht,

was ich will.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.