Ich bin nicht leicht, ich bin verpeilt

Ich habe
die Nase
voll von
Tagen ohne dich.
Ich habe
die Nase
voll von
Nächten ohne dich.
Du fehlst
mir so sehr,
jeden Tag,
jede Nacht,
jede Minute.
Manchmal habe
ich das Gefühl
mir sind die
Hände gebunden
und du rennst
weiter weg
anstatt mir
entgegen.
Auch wenn du
es anders siehst,
ich war nie leicht,
bin es nie gewesen.
Ich bin verpeilt
und verplant
renne in Kreisen
auf dich zu.
Aber doch möchte
ich nichts anderes,
als bei dir sein.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.