Im Auge des Sturms

Es regnet seit Tagen,
ich sitze hier, sehe die Bäume
und frage mich fängt mein Leben an
auf das ich kaum noch warten kann.

Mit den Erinnerungen im Herzen
tanze ich im Auge des Sturms,
den Sternen entgegen.

Ich bin müde vom Reisen,
wiederholt sich das alles noch einmal?
Rennen wir weiter über Laub bedeckte Straßen,
die keiner kennt außer wir?

Mit den Erinnerungen im Herzen
tanze ich im Auge des Sturms,
den Sternen entgegen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.