Lebensfreude

Blöd ist:
In den Keller zu kommen und festzustellen, dass die Maschine zwar durch gelaufen ist, aber das Wasser noch drin ist.
Anstrengend ist:
Eine viertel Stunde vor der Maschine zu sitzen und das Wasser abzulassen.
Dummheit ist:
Zu denken die Maschine war bestimmt nur zu voll, die Hälfte herauszunehmen und zu versuchen die andere Hälfte zu schleudern, um dann festzustellen. „Neeee war wohl doch kaputt.“ und dann nochmal 10 Minuten Wasser abzulassen.
Lebensfreude ist:
Sich drüber tot zu lachen, während das alles passiert. 😀

Schönen Restsonntag 🙂

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.