Worte

Irgendwie fasziniert

es mich,

plötzlich werden

leere Worte

Begebenheiten

und sinnlose Melodien

werden zu Situationen.

Texte machen

plötzlich Sinn,

egal ob es

deine oder meine

Texte sind.

Aber ich gehe meinen Weg,

kann nicht zurück gehen

und wieder

durch deinen Nebel stolpern.

Ich lebe hier und jetzt

und mache was ich will

und das tut so unheimlich gut.

Denn mein Leben ist mein Leben

und das ist gut so,

wie es ist.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.